Bauernhortensie

Hydrangea macrophylla in Sorten
  • frosthart
  • Kübel geeignet
ab 10,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100001990000
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
100041712031 Variante: 20-25 cm
10,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

10,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

100001990000 Variante: Standard
22,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

22,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

100372009088 Variante: Standard
22,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

22,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

100014126088 Variante: Standard
52,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

52,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

100037210088 Variante: Standard
52,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

52,99 € *

Lieferzeit ca. 5 Tage

Wurde sie früher als reine Bauerngartenstaude verwendet, so ist die Bauernhortensie heute aus... mehr
Produktinformationen "Bauernhortensie"

Wurde sie früher als reine Bauerngartenstaude verwendet, so ist die Bauernhortensie heute aus den meisten Gärten nicht mehr wegzudenken.

Beschreibung

Die Bauernhortensie (Hydrangea macrophylla) bildet, je nach Sorte, attraktive schalenförmige Blüten in verschiedenen Farben. Ihre Blätter besitzen eine schöne mittelgrüne Farbe. Dieses buschig, aufrecht wachsende Laubgehölz erreicht eine Höhe von ca. 1,5 m und eine Breite von ca. 1,5 m. Die Bauernhortensie ist gut frostverträglich.

Blüte

Je nach Sorte, bildet Hydrangea macrophylla Blüten in verschiedenen Farben zwischen Juni und September. Die Blüten sind schalenförmig. Anordnung der Blüten in schönen Dolden.

Laub

Die Bauernhortensie ist sommergrün. Ihre eiförmigen und gesägten Blätter sind mittelgrün.

Wuchs

Hydrangea macrophylla wächst buschig, aufrecht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird bis zu 1 - 1,5 m breit. In der Regel wächst sie 15 - 50 cm pro Jahr. Habitus: Kleinstrauch Die Bauernhortensie hat fein verzweigte Wurzeln. (Flachwurzler).

Lebensdauer

Diese Pflanze ist mehrjährig.

Wasser

Die Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in halbschattiger bis schattiger Lage.

Frosthärte

Die Bauernhortensie weist eine gute Frosthärte auf.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Hydrangea macrophylla sind giftig.

Pflanzung

Pflanzen Sie eine Hortensie nie zu nah an einen Baum, denn Baumwurzeln sind dominant und könnten Ihrer Hortensie Nahrung und Wasser rauben.

Pflanzzeit

Containergehölze können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.

Pflege

Tipp:
  • Entfernen Sie im Frühjahr nur alte Blütenstände und trockenes Holz.
  • Gießen Sie diese Pflanze nur mit kalkfreiem Wasser. Regenwasser eignet sich besonders gut für diesen Zweck.
  • Blaublühende Hortensien blühen im Laufe der Jahre oft nur mehr rosa. Um dies zu verhindern, geben Sie das für die Blaufärbung verantwortliche Aluminium durch das im Fachhandel erhältliche Hortensienblau zu.
Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März
Gießen: Im Zeitraum von April bis Oktober
Düngen: Im Zeitraum von März bis Juli monatlich
Verwendungen: Als Kübelpflanze, Als Solitärpflanze, Auf Balkon oder Terrasse, Im Bauerngarten, Zur Gruppenbepflanzung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bauernhortensie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen